SSL Datensicherheit

Der Lagerauftrag

Sie sind kurzzeitig nicht zu Hause?

Unterschrift

Neben einem Nachsendeantrag ist der Lagerauftrag die zweite Möglichkeit zu verhindern, dass der eigene Briefkasten während einer vorübergehenden Abwesenheit überquillt. Mit einem Lagerauftrag kann man zum Beispiel während eines Urlaubs oder der Betriebsferien eines Unternehmens ganz bequem die Post sammeln lassen; das geht bereits ab einem Tag Abwesenheit und bei den meisten Dienstleistern sogar einen vollen Monat.

Privater und geschäftlicher Lagerauftrag

Den Lagerauftrag kann man sowohl als private Person als auch für eine Firma, eine Arztpraxis, Kanzlei, Bürogemeinschaft und dergleichen mehr nutzen. In der gewählten Zeitspanne wird die Post zuverlässig, sauber und diskret gesammelt und aufbewahrt. So kann man sicher sein, dass keine Postsendungen verloren gehen oder in unbefugte Hände geraten.

Unterschrift

Wichtig: Fünf Tage vorher beantragen

Mindestens fünf Tage Vorlaufzeit sollte man bei einer solchen Beauftragung schon rechnen, besser ist es, wenn man bereits zwei bis drei Wochen vorher den Auftrag einrichtet. Nach der Rückkehr vereinbart man mit dem Postzusteller einen Termin, an dem die während der Abwesenheit gesammelte Post gut verpackt persönlich zugestellt wird. Wird kein Termin vereinbart, so wird die Post einfach in den kommenden Werktagen nach Lagerungs-Ende an die bekannte Adresse zugestellt

Was kann gelagert werden?

Wenn man einen Lagerauftrag beauftragen möchte, sollte man bedenken, dass einige Sendungen davon ausgeschlossen sind. Dies betrifft zum Beispiel Einschreiben (außer Einwurf-Einschreiben), DHL INFOPOST / DIALOGPOST (schwer), Postzustellungsaufträge, Express-Sendungen Päckchen und Pakete oder PostIdent .

Ich musste den Urlaub / die Reise vorzeitig beenden ...

Falls man früher als geplant nach Hause zurückkommt und den Lagerauftrag schnell und einfach vorzeitig stoppen lassen möchte, kann man dies telefonisch beim Postzusteller tun.

Der Lagerauftrag durch Lagerauftrag.info

Der Lagerauftrag ist ein Produkt von Brief- und Paketdienstleistern, welches z. B. bei Abwesenheit die Lagerung von Briefen und teils auch Paketen zentral beim Zusteller ermöglicht.

Lagerauftrag.info arbeitet als unabhängiger und eigenständiger Dienstleister. Wir vereinfachen die Beantraung der Lagerung, indem wir den Lagerauftrag bei allen Postdienstleistern aus unserem Angebot und in Ihrer Region gleichzeitig beantragen. Und das in nur einem Formular. Zwischen den Dienstleistern gibt es unterschiedliche Formulare, andere Wege der Beantragung und vieles zu beachten. Wir nehmen Ihnen all dies ab und fragen nur die Informationen ab, die wirklich nötig sind. Einfach und schnell. Die Zustellung der Post erfolgt dann von den durch uns entsprechend ausgewählten Post-Dienstleistern zum Lager-Ende.

Sparen Sie sich den Aufwand, zu Fuß zur Filiale zu gehen und mehrere Anträge auszufüllen, wir erledigen das für Sie!

© 2019 Lagerauftrag.info | Datenschutz | AGB | Der Lagerauftrag | Allgemeine Informationen | Ratgeber